Er geht, wenn der Tod kommt

11. August 2020

"Ich wäre froh über einen anderen Tod", heißt es in einer Gedichtzeile von T.S. Eliot. Eugen (Heiner Hardt) geht es genauso: Das Pflegeheim, in dem er lebt, soll nicht das letzte sein, was seinen Augen sehen, wenn er stirbt. Verständnis und Unterstützung findet er bei der jungen Pflegehelferin Miranda (Emma Bating). Das ist die Ausgangslage zum Kurzfilm "Klabautermann", dem Regiedebüt der Frankfurter Schauspielerin Anke Sevenich. Der Klabautermann ist ein sagenhafter Kobold, der auf Segelschiffen sein Unwesen treibt und erst von Bord geht, wenn das Schiff sinkt.