Den inneren Kompass finden

01. August 2018

„Zeichen setzen“ – unter diesem Titel veranstalten die Stiftung Deutsches Design Museum und die EKHN Stiftung im September gemeinsam eine Projektwoche an zwei Frankfurter Schulen. Angeleitet von professionellen Designern untersuchen die Jungen und Mädchen der 11. Jahrgangsstufe an der Freien Christlichen Schule und der achten Klasse der Ziehenschule religiöse Zeichen und Symbole wie zum Beispiel das Kreuz, den Fisch, den Davidstern oder die Hilal (Mondsichel mit Stern) und versuchen, deren vielschichtige Botschaften zu entschlüsseln.

Deutsches Design Museum