Metamorphosen des Daseins

10. März 2022
Sichtweisen 2022
Cornelia Rößler: Lebensweg
Ausstellung und Passionsandachten vom 10. März bis 17. April 2022
Burgkirche, In der Burg, 61169 Friedberg

Seit 20 Jahren verknüpft die Reihe „Sichtweisen“ in der Evangelischen Kirchengemeinde Friedberg zeitgenössische Kunst und Gedanken zur Passion. Im Jubiläumsjahr werden Arbeiten von Cornelia Rößler präsentiert. Die Künstlerin setzt sich in der Burgkirche unter dem Titel „Lebensweg" mit der Passion auseinander.

„Cornelia Rößlers Werk behandelt Metamorphosen des Daseins und Grenzen der Identität. Die auf den ersten Blick offensichtlichste Grenze menschlicher Identität, die Haut, ist für Rößlers Werk von zentraler Bedeutung. Doch so wie sich auf unserer Haut unsere Erfahrungen abzeichnen, so prägen auch wir die Gegenstände, die wir gebrauchen, die Räume, die wir bewohnen, und die Menschen, mit denen wir umgehen. Unsere natürliche sowie unsere soziale Umgebung ist Teil unserer Identität. Die Spannung zwischen dem menschlichen Körper und seiner Umgebung, die wechselseitige Bedingtheit, in der beide zueinanderstehen, und die Metamorphosen, die sie durchlaufen, spiegeln sich in Rößlers Werk. Ihre künstlerischen Mittel sind Fotografie und Video und die Verquickung beider Formen in der Installation.“ (Peter Forster, Kunsthistoriker)

Die Passionszeit gilt als Zeit der Buße und Besinnung auf die Erlösung von Sünde und Tod durch das Kreuzesopfer Jesu Christi. Diese besinnliche Zeit veranschaulicht Claudia Rößler anhand von Fotografien, deren zentrale Motive der Mensch, sein Lebensweg, seine Erfahrungen, sein Leid und sein Tod sind. Vor diesem Hintergrund lässt sie fünf Stationen zu den Themen Leben, Leib, Weg, Schmerz und Tod in Form einer Gesamtinstallation entstehen. Sie stellen auch den Rahmen für die fünf Passionsandachten der Kirchengemeinde in diesem Jahr dar.

  • Eröffnung: Donnerstag, 10. März 2022, 18 Uhr
  • Öffnungszeiten der Ausstellung: Freitag bis Sonntag, 14 bis 17 Uhr
  • Passionsandachten: jeweils Donnerstag, 19 Uhr

Bild: „Verletzlichkeit“, C-Prints auf Klebefolie, Größe individuell, Koblenz 2017 © VG-Bildkunst, Foto: Cornelia Rößler

Claudia Rößler Verletzlichkeit © © VG-Bildkunst, Foto: Cornelia Rößler