01. Dezember 2022

Erstmalig veranstaltet das Evangelische Dekanat Dreieich-Rodgau am 25. Juni einen regionalen Klimatg. Ziel ist es, Anregungen, Ideen und Möglichkeiten vorzustellen, wie wir sorgsamer mit Gottes Schöpfung umgehen und sie für kommende Generationen bewahren können. Dazu gibt es ein Bühnenprogramm mit Musik und Vorträgen, verschiedene Workshops, ein Café, ein Pavillon, ein Zelt und eine Generationenwerkstatt mit vielen Aktionen und Angeboten zum Mitmachen. Inhaltlich liegt der Schwerpunkt auf den Themen Umweltpädagogik, Naturgartenplanung, biologische Landwirtschaft, Jugend und Nachhaltigkeit und fairer Welthandel. Eine Andacht zur Begrüßung und zum Abschied geben dem Tag einen spirituellen Anklang und Impuls.

Für alle, die der Einladung des Dekanats folgen, bietet sich aber auch die Gelegenheit, einfach über das Gelände rund um das Familienzentrum Winkelmühle un Dreieichenhain zu flanieren, Menschen kennenzulernen, sich auszutauschen und mit dem gemeinsamen Essen, Trinken und Tanzen die Schöpfung zu feiern, Ganz sicher ein nachhaltiges Erlebnis.